Herren

U23 verliert ersten Test

Unsere U23 hat sich als ersten Testgegner ein ziemliches Kaliber ausgesucht: Den zwei Klassen höher spielenden Landesligisten SV Halstenbek-Rellinge, der dort auf Platz 2 liegend großer Favorit auf den Oberliga-Aufstieg ist.

45 Minuten lief es für unsere ersatzgeschwächt angetretenen Jungs hervorragend. Johan Feilscher, eigentlich aktuell in den USA zuhause und während der dortigen Semesterpause auf Heimaturlaub, und Amir Arsalan Bojahr sorgten für den überraschenden 2:0-Pausenstand. Nach der Pause zog der Landesligist das Tempo an und sorgte durch Daniel Diaz Alvarez, Ümit Karakaya, Sebastian Munzel, Jannik Arnold und Jannik Asmußen für einen standesgemäßen 5:2-Sieg der Gäste.

Am Dienstag kommt es zum internen Testspiel mit unserer U19, am Samstag ist der Regionalligist Lüneburger SK Hansa zu Gast an der Ochsenzoller Straße.