Nachwuchs

Auch U19 startet in den Pokal

Nach den Regionalliga-Herren hat nun auch unsere U19 Gewissheit: Am 12. August geht der LOTTO-Pokal auch für unsere neu formierten A-Junioren weiter. Der Achtelfinalgegner ist allerdings gleich ein dicker Brocken. Der Bundesliga-Absteiger Niendorfer TSV, vergangene Saison noch von unserem Neu-Trainer Andreas Prohn gecoacht, kommt an die Ochsenzoller Straße. Anstoss auf dem Kunstrasenplatz neben dem Stadion ist um 18.30 Uhr.

Um schon einmal den Ernstfall zu proben, testet unsere U19 am Samstag, 08. August gegen den Bundesligisten FC St. Pauli. Gespielt wird allerdings auf Grund der aktuellen Corona-Bestimmungen in Sittensen, Anstoss ist um 13.30 Uhr.