Nachwuchs

U19 feiert Klassenerhalt

Nachdem man am vergangenen Wochenende bei Spitzenreiter Holstein Kiel einen Punkt mitnehmen konnte, schafften unsere U19-Junioren dasselbe Kunststück heute beim Tabellen-Zweiten JFV Nordwest, wo man sich nach 90 Minuten torlos trennte.

Eine umso beeindruckendere Leistung ist dies vor dem Hintergrund, dass man am Mittwoch im Pokal über 120 Minuten ging und ein bitteres Pokalaus hinnehmen musste. Trainer Jens Martens zeigte sich nach dem Spiel begeistert von seinen Schützlingen. „Nach den 120 Pokalminuten vom Mittwoch waren die Jungs zwar nicht mehr wirklich frisch, haben aber trotzdem noch einmal alles aus sich rausgeholt. Das war eine starke Willensleistung!“

Drei Spieltage vor Schluß hat man nun uneinholbare zehn Punkte Vorsprung vor einem möglichen Abstiegsplatz und hat damit den Klassenerhalt frühzeitig geschafft. Herzlichen Glückwunsch an Jens Martens, Gökhan Yüksel und ihr Team!