Nachwuchs

U19 siegt in Heide

Während die Herrenmannschaft heute trainingsfrei hatte, war Trainer Jens Martens mit seiner U19 im Einsatz – und das mit Erfolg. Im Nachholspiel beim Heider SV setzten sich unsere A-Junioren am Abend mit 3:1 durch.

Corey Williams brachte unsere Jungs nach 38 Minuten in Führung, mit dem Pausenpfiff erhöhte Innenverteidiger Malik Yago auf 2:0. Nachdem Karim Ay kurz nach der Pause auf 3:0 erhöhte (48.), war das Spiel entschieden. Der Treffer von Oke Paulsen zum 1:3 war nur noch Ergebniskosmetik (80.).

Mit dem Sieg verbesserte sich unsere Mannschaft auf den 5. Tabellenplatz. Am kommenden Samstag kann sich unsere Mannschaft mit einem Sieg beim Tabellen-Elften TSV Sasel auch punktemäßig weiter von der Abstiegszone distanzieren.