Herren

Elfmeter-Festival geht an Havelse

Wem es vorher noch nicht bewusst war, weiß es spätestens jetzt: wir befinden uns mitten im Abstiegskampf und das Eis wird dünner. Gegen den ebenfalls abstiegsgefährdeten TSV Havelse gab es heute in einem Elfmeter-Festival eine 1:2-Heimniederlage. Nils Brüning brachte uns nach 17 Minuten in Führung, Erhan Yilmaz drehte die Partie mit zwei Elfmeter (59./77.). Die große Chance auf den Ausgleich verpasste Sinisa Veselinovic, der ebenfalls mit einem Elfmeter an TSV-Keeper Rehberg scheiterte (83.).

Tore:
1:0 Nils Brüning (17.)
1:1 Erhan Yilmaz (59., Handelfmeter)
1:2 Erhan Yilmaz (77., Foulelfmeter)

Unser Team:
Grundmann – Marcos (25. Kummerfeld), Novotny, Coffie, Marxen (87. Baghdadi) – Meien, von Knebel (78. Veselinovic) – Facklam, Brüning, Büyükdemir – Lüneburg

Bes. Vorkommnis: Veselinovic verschießt Handelfmeter (83.)