Herren

Entscheidungen in der Regionalliga

Auch wenn noch einige Nachholspiele auf dem Programm stehen, der Großteil der Entscheidungen für die kommende Saison 2018/2019 ist an diesem Wochenende gefallen.

Abstieg aus der 3. Liga:
Werder Bremen II steigt in die Regionalliga Nord ab.

Aufstieg in die 3. Liga:
Der SC Weiche Flensburg ist aktuell punktgleich mit der HSV U21, hat aber ein Spiel weniger. Das Torverhältnis unterscheidet sich nur um einen Treffer, so dass Weiche Flensburg am Mittwoch im Nachholspiel beim TSV Havelse noch einen Punkt benötigt, um Meister zu werden. Bei einer Niederlage zieht der HSV in die Aufstiegsrunde ein. Dort trifft man auf den Nordost-Meister Energie Cottbus.

Abstieg in die Oberliga:
Das Altona 93 und Eutin 08 absteigen müssen, steht schon ein paar Tage fest. Nach dem heutigen Abstieg von Eintracht Braunschweig von der 2. Bundesliga in die 3. Liga, muss die U23 von Eintracht Braunschweig in die Oberliga zwangsabsteigen. Ein Fünkchen Hoffnung gibt es noch für den VfV Borussia 06 Hildesheim: sollte sich der Nord-Vertreter in den Aufstiegsspielen zur 3. Liga gegen Energie Cottbus durchsetzen, halten die Niedersachsen die Klasse. Ansonsten müssen auch sie den Gang in die Oberliga antreten. Der BSV Rehden und der VfB Oldenburg sind gerettet und können für die kommende Saison planen.

Aufstieg in die Regionalliga:
Hier ist noch keine Entscheidung gefallen, da es in Niedersachsen ein Dreier-Rennen um die Plätze an der Sonne gibt. Lupo Martini Wolfsburg, der 1.FC Wunstorf und der VfL Oldenburg sind die Kandidaten – der erste dieser drei Clubs steigt direkt auf, der zweite geht in die Aufstiegsrunde, der dritte guckt in die Röhre. Hier wird die Entscheidung erst am kommenden Wochenende fallen.

Bereits in der Aufstiegsrunde zur Regionalliga Nord sind Holstein Kiel II, der FC Teutonia 05 sowie der Brinkumer SV aus Bremen.

Alles vorbehaltlich der endgültigen Lizenz-Erteilung durch den NFV – im ersten Durchgang haben Eutin 08, der Lüneburger SK Hansa sowie Teutonia 05 keine Lizenz für die Regionalliga erhalten.